Suchen und Finden.

Close Icon Close Icon
Cookie Einstellungen

Diese Website verwendet Cookies und weitere technische Maßnahmen, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen zu den gesetzten Cookies und die Möglichkeit, die Verwendung von Ihnen eingewilligten Cookies einzuschränken oder zu widerrufen finden Sie in unsererDatenschutzerklärung

Statistik Zur Analyse und Optimierung unserer Webseite verwenden wir Analyse- und Statistik-Cookies sowie Funktionen des Webanalysedienstes Google Analytics, der Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA („Google“). Google Analytics verwendet so genannte “Cookies” oder „Third-Party-Cookies“. Das sind Textdateien, die auf Ihrem Computer oder dem verwendeten Endgerät (Tablet, Smartphone etc.) gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen.

Marketing Zusätzlich werden durch den Einsatz von Anzeigen- und Marketing-Dienste Cookies von Drittanbietern gesetzt. Wir nutzen unsere Anzeigen- und Marketing-Dienste, insbesondere den Einsatz des Google Pixel, Facebook Pixel, Snap Pixel, Twitter Pixel, Pinterest Pixel, Amazon Pixel, Teads Pixel und Linkedin Pixel für unser Conversion-Tracking und Remarketing. Mithilfe der Pixel verfolgen wir Kosten-Nutzen-Analysen unserer geschalteten Anzeigen sowie die Optimierung unserer Anzeigenschaltung. Auch dienen sie zur Bildung von Custom Audiences oder Look-Alike-Audiences und für Interaktionen mit anderen Websites und sozialen Netzwerken.

Personalisierung Wir setzen Cookies ein, um unsere Website personalisierter zu gestalten, indem wir Ihre Spracheinstellungen, Log-In-Informationen sowie Ihre Teilnahme an Votings auf unserer Website für Ihre kommenden Websitenbesuche auf Ihrem Endgerät speichern.

preloader image APV_WKBZ_Key Art_© 2020 Amazon.com Inc., or its affiliates
preloader image APV_WKBZ_Key Art_© 2020 Amazon.com Inc., or its affiliates

Amazon Original Serie Wir Kinder vom Bahnhof Zoo: Serienadaption der Constantin Television startet am 19. Februar exklusiv bei Amazon Prime Video in Deutschland, Österreich und der Schweiz

In acht Episoden zeigt die Serie eine moderne Interpretation des internationalen Bestsellers. Amazon Prime Video veröffentlicht erste Einblicke mit offiziellem Bildmaterial zur Serie.

Produzenten der High-End Serienadaption sind Oliver Berben und Sophie von Uslar. Annette Hess ist Head-Autorin und Creative Producerin, Regie führt Philipp Kadelbach, der auch Creative Producer der Serie ist.

Ihre Geschichte ist weltberühmt, ihr Schicksal prägte eine ganze Generation: Nun startet die Serienadaption Wir Kinder vom Bahnhof Zoo von Constantin Television und Amazon Studios am 19. Februar exklusiv bei Amazon Prime Video in Deutschland, Österreich und der Schweiz. In acht Episoden erzählt die Amazon Original Serie die Geschichte von Christiane F. und ihrer Clique vom Bahnhof Zoo als moderne Interpretation des weltbekannten Bestsellers.

Wir Kinder vom Bahnhof Zoo folgt sechs Jugendlichen, die kompromisslos für ihren Traum von Glück und Freiheit kämpfen und dabei alle Probleme mit Eltern, Lehrern und anderen Spießern hinter sich lassen wollen. Christiane (Jana McKinnon), Stella (Lena Urzendowsky), Babsi (Lea Drinda), Benno (Michelangelo Fortuzzi) Axel (Jeremias Meyer) und Michi (Bruno Alexander) stürzen sich in die berauschenden Nächte Berlins, ohne Einschränkungen und Regeln, und feiern das Leben, die Liebe und die Versuchung – bis sie erkennen müssen, dass dieser Rausch nicht nur ihre Freundschaft zerstören wird, sondern sie in den Abgrund treiben kann. Wir Kinder vom Bahnhof Zoo ist ein bildgewaltiges Coming Of Age-Epos, das ein ebenso provokatives, kontroverses wie eindrückliches Bild der Berliner Drogen- und Clubszene zeichnet.

Bildmaterial zur Amazon Original Serie finden Sie hier.

Begleitet wird die Serie von einem einzigartig zeitlosen Soundtrack, inspiriert von David Bowie: Die Original Songs und der Score zur Serie stammen von Robot Koch und Michael Kadelbach. Der Soundtrack zu Wir Kinder vom Bahnhof Zoo ist zum Start der Amazon Original Serie exklusiv bei Amazon Music verfügbar.

Wir Kinder vom Bahnhof Zoo versammelt mit Jana McKinnon, Lena Urzendowsky, Lea Drinda, Michelangelo Fortuzzi, Jeremias Meyer und Bruno Alexander in den Rollen der berühmten Clique vom Bahnhof Zoo einen hochkarätigen Newcomer-Cast vor der Kamera. Zudem gehören unter anderem Angelina Häntsch als Christianes Mutter Karin, Sebastian Urzendowsky als Christianes Vater Robert, Bernd Hölscher als Günther, Hildegard Schmahl als Babsis Großmutter Anni, Valerie Koch als Stellas Mutter Nati, Nik Xhelilaj als Dijan, Heiner Hardt als Bennos Vater Horst, Tom Gronau als Matze und Mai Duong Kieu als Lamai zum Cast der Amazon Original Serie.

Produziert wurde Wir Kinder vom Bahnhof Zoo von Oliver Berben (Parfum, Schuld I-III, Das Unwort, Gott von Ferdinand von Schirach) und Sophie von Uslar (Operation Zucker I-II, Mitten in Deutschand: NSU, Tannbach – Schicksal eines Dorfes). Annette Hess (Weissensee, Ku’damm 56/59) ist Head-Autorin und Creative Producerin der Serie, Regie führt Philipp Kadelbach (Parfum, SS-GB, Unsere Mütter, unsere Väter), der ebenfalls Creative Producer ist. Wir Kinder vom Bahnhof Zoo ist eine internationale Co-Produktion zwischen Constantin Television und Amazon. Als Co-Produzenten beteiligt sind Wilma Film (Tschechien) und Cattleya (Italien). Den Weltvertrieb übernimmt Fremantle. Gefördert wurde Wir Kinder vom Bahnhof Zoo vom Medienboard Berlin-Brandenburg (MBB), Filmfernsehfonds Bayern (FFF), Creative Europe – Media Programme der Europäischen Union, German Motion Picture Fund (GMPF) und dem Filmanreizprogramm des Tschechischen Staatsfonds der Kinematographie.

Ab dem 18. Februar bietet Audible zudem die Möglichkeit, noch tiefer in die Welt der Clique vom Bahnhof Zoo einzutauchen. Das Medienunternehmen produziert zusammen mit Constantin Film das Audible Original Das Berlin der Kinder vom Bahnhof Zoo – Eine Audio-Dokumentation von Clemens Marschall, Lorenz Schröter und Miku Sophie Kühmel, gesprochen von Bibiana Beglau. Erstmals sind hier die bislang unveröffentlichten Original-Aufnahmen der Interviews zwischen Christiane F. und den Reportern Horst Rieck und Kai Hermann zu hören. Die O-Töne und Recherchen der Autoren entführen die Hörer in das spannende West-Berlin der 70er-Jahre und lassen sie das Lebensgefühl damaliger Teenager erleben. Drogen. Musik. Das legendäre Nachtleben. Prostitution und Emanzipation. Das Audible Original ist ab dem 18. Februar exklusiv bei Audible erhältlich.  Cover und Sneak-Peek stehen hier zur Verfügung.

Für Rückfragen:
PR Heike Ackermann
Mirja Bauer
E-Mail: mirja.bauer@pr-ackermann.com
Tel. 089.649 865-13