Suchen und Finden.

Close Icon Close Icon
Cookie Einstellungen

Diese Website verwendet Cookies und weitere technische Maßnahmen, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen zu den gesetzten Cookies und die Möglichkeit, die Verwendung von Ihnen eingewilligten Cookies einzuschränken oder zu widerrufen finden Sie in unsererDatenschutzerklärung

Statistik Zur Analyse und Optimierung unserer Webseite verwenden wir Analyse- und Statistik-Cookies sowie Funktionen des Webanalysedienstes Google Analytics, der Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA („Google“). Google Analytics verwendet so genannte “Cookies” oder „Third-Party-Cookies“. Das sind Textdateien, die auf Ihrem Computer oder dem verwendeten Endgerät (Tablet, Smartphone etc.) gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen.

Marketing Zusätzlich werden durch den Einsatz von Anzeigen- und Marketing-Dienste Cookies von Drittanbietern gesetzt. Wir nutzen unsere Anzeigen- und Marketing-Dienste, insbesondere den Einsatz des Google Pixel, Facebook Pixel, Snap Pixel, Twitter Pixel, Pinterest Pixel, Amazon Pixel und Linkedin Pixel für unser Conversion-Tracking und Remarketing. Mithilfe der Pixel verfolgen wir Kosten-Nutzen-Analysen unserer geschalteten Anzeigen sowie die Optimierung unserer Anzeigenschaltung. Auch dienen sie zur Bildung von Custom Audiences oder Look-Alike-Audiences und für Interaktionen mit anderen Websites und sozialen Netzwerken.

Personalisierung Wir setzen Cookies ein, um unsere Website personalisierter zu gestalten, indem wir Ihre Spracheinstellungen, Log-In-Informationen sowie Ihre Teilnahme an Votings auf unserer Website für Ihre kommenden Websitenbesuche auf Ihrem Endgerät speichern.

preloader image csm_Maenner_01_MP_387a8e2109

Männer

Werbemanager Julius (HEINER LAUTERBACH) muss feststellen, dass seine Frau Paula einen Geliebten hat. Obwohl er selbst kein Kind von Traurigkeit ist, kann er sich damit überhaupt nicht abfinden und sinnt auf Rache. Er zieht unter falschem Namen in die Wohngemeinschaft seines Rivalen Stefan (UWE OCHSENKNECHT) ein und beginnt, dessen Beziehung zu seiner Frau zu untergraben, indem er den „Aussteiger“ Stefan systematisch in einen Erfolgsmenschen verwandelt. Sein Plan scheint aufzugehen: Paula verliert das Interesse an einer Kopie ihres Ehemanns. Mit ihrem dritten Spielfilm gelang Doris Dörrie der deutsche Überraschungshit des Jahres 1985. Den unaufhörlichen Grübeleien deutscher „Beziehungsfilme“ setzte sie eine erfrischende Komödie entgegen, die mit viel Witz und Ironie den Blick auf die vornehmlich männlichen Schwächen richtet. Der mit geringen finanziellen Mitteln produzierte Film zeichnet sich dabei in erster Linie durch unerwartete Gags und spritzige Dialoge aus, wobei besonders Uwe Ochsenknecht als Yuppie wider Willen zu gefallen weiß.

Besetzung

UO

Uwe Ochsenknecht

preloader image Heiner Lauterbach

Heiner Lauterbach

UK

Ulrike Kriener

JM

Janna Marangosoff

DB

Dietmar Bär

MS

Marie-Charlott Schüler

EV

Edith Volkmann