Suchen und Finden.

Close Icon Close Icon
Cookie Einstellungen

Diese Website verwendet Cookies und weitere technische Maßnahmen, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen zu den gesetzten Cookies und die Möglichkeit, die Verwendung von Ihnen eingewilligten Cookies einzuschränken oder zu widerrufen finden Sie in unsererDatenschutzerklärung

Statistik Zur Analyse und Optimierung unserer Webseite verwenden wir Analyse- und Statistik-Cookies sowie Funktionen des Webanalysedienstes Google Analytics, der Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA („Google“). Google Analytics verwendet so genannte “Cookies” oder „Third-Party-Cookies“. Das sind Textdateien, die auf Ihrem Computer oder dem verwendeten Endgerät (Tablet, Smartphone etc.) gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen.

Marketing Zusätzlich werden durch den Einsatz von Anzeigen- und Marketing-Dienste Cookies von Drittanbietern gesetzt. Wir nutzen unsere Anzeigen- und Marketing-Dienste, insbesondere den Einsatz des Google Pixel, Facebook Pixel, Snap Pixel, Twitter Pixel, Pinterest Pixel, Amazon Pixel, Teads Pixel, TikTok Pixel, TDD Pixel und Linkedin Pixel für unser Conversion-Tracking und Remarketing. Mithilfe der Pixel verfolgen wir Kosten-Nutzen-Analysen unserer geschalteten Anzeigen sowie die Optimierung unserer Anzeigenschaltung. Auch dienen sie zur Bildung von Custom Audiences oder Look-Alike-Audiences und für Interaktionen mit anderen Websites und sozialen Netzwerken.

Personalisierung Wir setzen Cookies ein, um unsere Website personalisierter zu gestalten, indem wir Ihre Spracheinstellungen, Log-In-Informationen sowie Ihre Teilnahme an Votings auf unserer Website für Ihre kommenden Websitenbesuche auf Ihrem Endgerät speichern.

preloader image Kinosaal_Header
preloader image Kinosaal_Header

Ein Kino für dich allein – Wie war der erste Besuch nach dem Lockdown?

Wir haben es schon oft betont und werden nie müde, es zu sagen: Das Kino hat uns gefehlt. Nach den erfolgreichen Kinowochen und großartigen Filmstarts der letzten Zeit wirkt es beinahe surreal, wie lange wir in diesem Jahr auf die große Leinwand verzichten mussten. Deshalb möchten wir noch einmal einen Blick darauf werfen, was das Kinoerlebnis so besonders und einzigartig macht und wer könnte das besser erzählen als ein wahrer Kinofan?

Nach der langen Abwesenheit wollten wir die Rückkehr ins Kino für unser Publikum zu etwas ganz Besonderem machen und haben ein privates Screening verlost. Ein Kinosaal ganz alleine, nur für euch und eure Freund*innen – wer träumt nicht davon? Die glückliche Gewinnerin Celina H. konnte ihren Gewinn vor Kurzem nun endlich einlösen. Es ging in den Mathäser Filmpalast in München. Wir wollten unbedingt wissen, wie er denn nun war, der erste Kinobesuch nach dem Lockdown und haben einmal nachgefragt. Wir finden, dass ihre Antworten auf den Punkt bringen, was das Kino so magisch macht und weshalb wir diesen Ort der großen Geschichten und bedeutenden Bilder niemals missen möchten.

 

Das sagt unsere Gewinnerin Celina über ihren Kinobesuch:

 

Beschreibt mit drei Worten euer erstes Kinoerlebnis nach Ende des Lockdowns!

Aufregend, spannend, (lang) ersehnt.

 

Was habt ihr am Kino am meisten vermisst?

Die Vorfreude auf den Film, wenn man im Saal sitzt und langsam die Lichter ausgehen.

 

Wie hat sich der erste Besuch nach so langer Zeit ohne Kino angefühlt?

Es war der Wahnsinn – vor allem, weil es wieder Normalität ins Leben gebracht hat. Ich gehe wahnsinnig gerne ins Kino. Jetzt wieder im Saal zu sitzen, war einfach der Hammer. Ich hatte das Gefühl, als würde sich diese schwere Zeit endlich dem Ende nähern.

 

Wie fühlt es sich an, einen ganzen Kinosaal für sich allein zu haben?

Es war wirklich cool. Man kann zusammen mit seinen Freund*innen einfach die Zeit genießen, sitzen, wo man möchte, und keiner kann das gemeinsame Erlebnis stören.

 

Könnt ihr euch noch an euer allererstes Kinoerlebnis erinnern?

Schwierige Frage – ich glaube der erste Film, in dem ich zusammen mit meiner Mama war, war High School Musical. Zumindest ist es der erste Film, an den ich mich erinnere. Schon damals war ich fasziniert vom Kinogefühl und davon, als kleines Kind vor dieser großen Leinwand zu sitzen.

 

Wo ist euer Lieblingsplatz im Saal?

Das wechselt tatsächlich. Oft sitze ich gerne ganz oben in der Mitte, um den weitesten Ausblick zu haben. Manchmal bevorzuge ich aber auch die Mitte vom Saal, weil man weder nach unten noch nach oben schauen muss und eben genau mittig vor der Leinwand sitzt.

 

Gehört ihr zu Team Popcorn oder Team Nachos?

Definitiv Team Popcorn.

 

Popcorn süß oder salzig?

Ohne süßes Popcorn fehlt was beim Kinoerlebnis.

 

Apropos Popcorn – erst vor Kurzem haben wir die Geschichte des beliebten Kinosnacks für euch nacherzählt. Falls ihr es übersehen habt, schaut gerne hier vorbei.

preloader image popcorn

Und das Getränk? Cola klein, mittel, groß oder sehr groß?

Meistens gar keine Cola, sondern eher Spezi oder Apfelschorle und zwar in groß. Wenn es kleiner ist, dann ist das Getränk zu früh leer, und wenn es größer ist, dann muss ich mitten im Film auf Klo.

 

Filme mit Happy End oder mit großem Knall am Schluss?

Ich bin ein Fan von beidem, mal so, mal so, aber es geht nichts über ein schönes Happy End.

 

Rom-Com, Action oder Drama?

Ich schaue auch gerne mal einen Actionfilm oder ein Drama, aber als hoffnungslose Romantikerin würde ich mich immer für eine Rom-Com entscheiden.

 

Was macht es besonders, Filme auf einer großen Leinwand zu sehen?

Es gibt einem einfach ein besonderes Gefühl, zusammen in einem Saal zu sitzen und in eine Story einzutauchen, die noch nicht viele andere gesehen haben, noch dazu auf einer großen Leinwand, auf der man alles so viel besser sehen und entdecken kann.

 

Was bedeutet Kino für euch?

Kino bedeutet für mich Zeit mit meinen Freunden, meinem Freund oder meiner Familie zu verbringen und gemeinsam in eine Story einzutauchen.

 

Vervollständige den Satz: Kino ist für mich …

… Entspannung und Genuss meiner Freizeit.

 

Euer Tipp für den nächsten Kinobesuch?

Nehmt euch eine Decke mit, dann ist es gleich viel kuschliger und man hat ein gewisses Sofagefühl, während man den Film anschaut.

 

Welchen Film werdet ihr als nächstes im Kino schauen?

After Love.

Trailer zu AFTER LOVE

Vielen Dank für diese schönen Antworten, liebe Celina!

Nach dieser Liebeserklärung ist die Vorfreude auf den nächsten Kinobesuch umso größer. Zum Glück steht nach einem aufregenden Sommer nun die Kinojahreszeit schlechthin ins Haus: Im Herbst erwarten euch Filmhighlights wie CONTRA mit Nilam Farooq und Christoph Maria Herbst, der am 28. Oktober in die deutschen Kinos kommt. Schon am 18. November dürfen wir uns dann auf die große Liebe und EIFFEL IN LOVE freuen. Da schmerzt es einen doch gleich weniger, dass sich der Sommer dem Ende neigt – jetzt beginnt die schönste Zeit, um das Kino zu genießen!